Kontakt
Kontakt

Bildungsgutschein

Weiterbildung zum Social Media Marketing Manager:in  

 

Arbeitnehmerin

Eine Weiterbildung ist immer eine gute Investition – in Wissen, in die Zukunft, in neue Chancen. Das wissen nicht nur wir als zertifizierter Bildungsträger, sondern auch unsere Teilnehmer und all die Institutionen, die Weiterbildungen fördern und unterstützen.


Gerade im Bereich Social Media Marketing ist der Bedarf am Markt riesig, die Experten jedoch rar. Deshalb haben wir uns auf die Fahnen geschrieben, das zu ändern. Und unterstützt werden wir dabei von der Agentur für Arbeit. Die meisten Interessenten an unseren Weiterbildungsangeboten wissen gar nicht, dass diese zu 100% gefördert werden können. Und zwar nicht nur im Falle einer Arbeitslosigkeit, sondern auch in Anstellungsverhältnissen. Das Zauberwort heißt hier Bildungsgutschein.

Doch was ist ein Bildungsgutschein überhaupt? Und wie bekomme ich diesen?

Was ist ein Bildungsgutschein?

 

Der Bildungsgutschein wird von der Agentur für Arbeit auf Anfrage und unter Berücksichtigung bestimmter Voraussetzungen ausgestellt. Da der Bildungsgutschein eine sogenannte Kann-Leistung ist, obliegt es allerdings der Agentur für Arbeit zu entscheiden, ob eine Notwendigkeit für eine Weiterbildung besteht oder nicht. Es existiert also kein Rechtsanspruch darauf. Dennoch ist eine Weiterbildung in den meisten Fällen eine gute Investition und das sehen auch die meisten Bildungsbeauftragten so. Die harten Fakten besagen also, dass eine Arbeitslosigkeit vorliegen oder die Person von einer Arbeitslosigkeit bedroht sein muss. Erfahrungsgemäß kann aber auch ein Wechsel innerhalb eines Unternehmens eine weitere Qualifikation notwendig machen oder die Stellenbeschreibung erfordert es, weil das Aufgabengebiet sich erweitert. Hier sind also die richtigen Argumente besonders entscheidend. Wir beraten natürlich sehr gern, wenn Interesse an einer Weiterbildung zum Social Media Manager über einen Bildungsgutschein besteht.

 

Wie bekomme ich einen Bildungsgutschein?

 

Um einen Bildungsgutschein von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter zum Beispiel für unsere Weiterbildungen im Bereich Social Media Management zu erhalten, sind nur ein paar wenige Schritte notwendig.

 

notwendige schritte

1. Schritt

 

Wähle im KURSNET der Arbeitsagentur unsere Maßnahme aus oder kontaktiere uns direkt, damit wir Dir unser Kursangebot oder nähere Informationen zu einer bestimmten Maßnahme zusenden können. Ergänzend kannst Du auch das Online Tool der Agentur für Arbeit “New Plan” nutzen, wenn Du passende Berufe zu Deinen Stärken finden möchtest.

Wir beraten Dich natürlich auch gern vorab, wo die Reise hingehen soll und unterstützen Dich darin, Deine Argumente für eine Weiterbildung zum Social Media Manager über den Bildungsgutschein entsprechend auszuarbeiten.

2. Schritt

 

Du wendest Dich an Deinen zuständigen Bildungsberater oder Sachbearbeiter der Agentur für Arbeit und besprichst mit ihm Deine beruflichen Ziele und Wünsche. Im Anschluss daran erhältst Du Deinen Bildungsgutschein. Wichtig ist, dass dies immer VOR Beginn Deiner Weiterbildung erfolgt.

3. Schritt

 

Deinen Bildungsgutschein kannst Du uns einfach weiterleiten und und wir kümmern uns um den Rest. Wir vereinbaren im Anschluss einen individuellen Onboarding-Termin mit Dir, in dem Du alle wichtigen Informationen erhältst. Und dann kann es auch schon losgehen!

 

Kennenlernen

Wir freuen uns auf Dich und Deine Fragen. Ist Social Media Marketing das Richtige für Dich?
Eignest Du Dich für eine 100% Kostenübernahme?

Kontakt

Julia Avatar
 

Häufig gestellte Fragen

HG grau